Non-Profit

Für wen wir im Bereich Non-Profit arbeiten:

  • Kirchliche Hilfswerke;
  • Interessenvertretungen, Gewerkschaften;
  • Stiftungen;
  • Vereine;

 

Worauf unsere Auftraggeber bei uns zurückgreifen können:

  • Branchenkenntnis und -verständnis;
  • spezifische Kenntnisse im Social Marketing / Non-Profit Marketing (organisationsextern wie -intern);
  • Kommunikations- und Dialog-Know-how;
  • Branding- und Marketing-Know-how;
  • Erfahrung aus Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Non-Profit-Organisationen (Stakeholder bzw. Anspruchsgruppen) mit kirchlichen, politischen und sozialem Hintergrund;
  • soziale Intelligenz und Empathie;

 

Was wir konkret leisten:

  • Konzeption und Durchführung zielgruppenbezogener Aktivitäten von Non-Profit-Organisationen (z.B. Mitglieder-Gewinnungsprogramme, Spendenaktionen);
  • Erstellung Kampagnen-relevanter Medien bzw. Marketingmix-Instrumente (offline und online): Broschüren, Anzeigen, Plakate;
  • PR / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Fach- und Publikumspresse);
  • Marketingberatung und -konzeption;

 

Unsere Kunden:

  • Caritas, Mönchengladbach;
  • CDU Mönchengladbach;
  • Erika Moll Kinderhilfe e.V., Mönchengladbach;
  • Schaffrath Stiftung für Soziales e.V., Mönchengladbach;

 

Kunden aus abgeschlossenen Projekten:

  • Diakonie Rheinland / Diakonisches Werk, Düsseldorf / Spenden-Plakate (Sommer- und Adventssammlung), diverse Printmedien für Hilfsprojekte;
  • Brot für die Welt, Düsseldorf / Plakate Spendenaufrufe;
  • IG BCE, Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie / Konzeption, Kampagnen / Kommunikation für Tarifverhandlungen, Betriebsratswahlen, Aufsichtsratswahlen;

 

Kontakt:

Wolfgang Kemmerling